Sprachförderung

Sprache ist etwas, was Kinder von selbst und spielerisch lernen. Sie nehmen sich die Menschen aus ihrer Umgebung zum Vorbild und imitieren sie. Aber nicht alle Kinder lernen die Sprache gleich gut. Das kann verschiedene Ursachen haben. Zum einen gibt es Kinder, die Sprachschwierigkeiten aufgrund bestimmter Schwächen haben. Aber es kann auch sein, dass Kinder eine Sprache nicht richtig zu sprechen gelernt haben, weil ihnen die nötigen Vorbilder gefehlt haben, oder in ihrem Umfeld die Sprache nicht korrekt gesprochen wurde.



Aufgaben der ErzieherInnen

Deshalb ist es gerade in Kindergärten und Kindertagesstätten wichtig, dass Erzieherinnen und Erzieher immer ein wachsames Auge und ein gutes Gehör für die sprachliche Entwicklung der Kinder haben. Sie sollten selbst als Vorbild für eine gute Sprache dienen und den Kindern, wenn nötig, Hilfestellung geben. Dazu gehört auch, darauf zu achten, dass keine Kluft innerhalb der Gruppe entsteht. Es gibt Kinder, die von sich aus nicht auf andere zugehen und deshalb auch weniger in Gespräche verwickelt sind – und die damit weniger sprechen. Ihnen fehlt es dann am Training. Deshalb müssen Erzieherinnen und Erzieher genau darauf achten, dass alle Kinder gleich häufig in Gespräche verwickelt werden und dass mit allen Kindern viel gesprochen wird.

Zweisprachigkeit

Auch bei Kindern, die zweisprachig aufwachsen, kann es unter Umständen zu sprachlichen Problemen kommen, weil die Kinder manchmal nicht in der Lage sind, die beiden Sprachen, die sie umgeben, auseinander zu halten. Auch hier gilt für die Erzieherinnen und Erzieher: Wachsam sein und wenn nötig Hilfe anbieten.

Weiterbildung

Im Bereich der Sprachförderung gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, sich weiterzubilden: So kann man zum Beispiel mit einem Studium an einer Universität oder Fachhochschule im Bereich Sprachheilpädagogik oder Sprachtherapie die nötigen Kompetenzen als Sprachtherapeut erwerben. Aber auch für Erzieherinnen und Erzieher gibt es Fortbildungen, die auf diesen Aspekt abzielen.

Interessante Weblinks:

 

 

Die Fernkurs-Spezialisten der Kindergartenakademie